Der Song für alle Motorradfahrer und speziell für die Fish-Bikers Fischbach

 

Die Idee zu dem Song hatte Georg Dvorak (Road-Captain der Fish-Bikers). Komponiert hat ihn Andreas „Reijs“ Bückert. Aufgenommen und abmischt wurde er von Michael Berner (Kempten). Mitwirkende Musiker: Andreas Bückert, Michael Berner und Monika Bückert. © by Andreas Bückert 2007. Produziert wurde er von Andreas Bückert und Michael Berner in Straubing, Kempten und Cham.

 

CD Bestellung
reijs.tone@yahoo.de 
oder
michlmusic@web.de
Preis: Maxi CD 6,00 Euro zzgl. Versand

 

Ein Song, der klingt wie Motorrad fahren und in dem es um nichts anderes geht als um das Motorradfahren und alles, was die Sache mit den Bikes so unvergleichbar macht: lange und kurvige Straßen, den Klang des Motors in den Ohren, den Geruch der Natur in der Nase, mit Freunden im Biergarten sitzen, ja sogar Hunde soll es geben, die einen tierischen Spaß im Beiwagen haben…

 

Und weil jeder Biker (und natürlich sein Bike) unterschiedlich ist, gibt es den Song in drei völlig unterschiedlichen Versionen:

 

Die Electric-Version bietet alles, was ein Classic-Rock-Song braucht: breite E-Gitarren-Wände, treibende Drums und rollende Bässe - auch eine Hammondorgel und eine XT 500 dürfen nicht fehlen. Hörempfehlung: 100% Volumen!
 
Die entspannte Acoustic-Version geht einen Gang zurück und ist gedacht für alle, die akustische Gitarren und Mundharmonikas lieben! Hörempfehlung: zurücklehnen & genießen!
v

Der Remix ist für Freunde elektronischer Beats & sphärischer Sounds in einer spannenden Mischung mit E-Gitarren - Hörempfehlung: Bassregler aufdrehen

!! Probehören !!

bitte auf die Links klicken - MP3-Dateien werden im Mediaplayer abgespielt

Hair in the wind

electric version

Hair in the wind

acoustic version

Hair in the wind

remix